STAY AT HOME #CHANGEYOURSTROM

Viele von uns bleiben wegen der Corona-Krise gerade zuhause. Zeit, um eine Sache anzugehen, die schon lange auf der To Do Liste steht: zu Ökostrom wechseln. Denn der Klimawandel macht leider keine Pause.

Gleichzeitig gibt es Menschen, die die Corona-Krise ungleich härter trifft, die auf soziale Angebote angewiesen sind – wie etwa die Lebensmittel-Tafeln. Die Tafeln bekommen aufgrund der Corona-Krise weniger Lebensmittel- und Geldspenden und können dadurch weniger Menschen mit dem Nötigsten versorgen.

Um den Tafeln kurzfristig zu helfen und zugleich etwas für Energiewende und Klimaschutz zu tun, haben wir uns deshalb Folgendes überlegt: Wenn DU jetzt zu einem Ökostrom-Anbieter deiner Wahl wechselst, werden 30€ an den Verein Die Tafel Deutschland e.V. gespendet!

Tu auch Du in der Krise etwas Gutes mit doppeltem Nutzen: Für deinen ökologischen Fußabdruck, für die Umwelt – und für die Menschen, deren Lebensmittelversorgung durch die Corona-Krise schon jetzt deutlich erschwert ist.

PS: Der Wechsel dauert nur 5 Minuten, der Anbieter, für den du dich entscheidest, erledigt die ganze Bürokratie für dich. 

*Gerechnet am Durchschnittsjahresverbrauch eines 2-Personen-Haushalts (2500 kWh). Legt man den bundesdeutschen Durchschnittsmix zugrunde, ergeben sich 412 Gramm CO2 je verbrauchter kWh. Daraus ergeben sich 1.030.000 Gramm CO2 à 1,03 Tonnen CO2 pro Jahr.

Empfohlene Anbieter:

Da sie unabhängig von den großen Energiekonzernen sind, wirklich zu 100% Ökostrom liefern und somit die Energiewende vorantreiben.

Greenpeace Energy

Unser Ökostrom setzt Maßstäbe in Sachen Nachhaltigkeit und Transparenz. Als unabhängige Energiegenossenschaft liefern wir Dir 100 % Ökostrom und sauberes Gas nach den strengen Greenpeace-Kriterien. Garantiert ganz ohne Kohle und Atom. Bei uns werden keine Profite maximiert, sondern Lösungen für eine saubere Energieversorgung der Zukunft entwickelt.

Jetzt wechseln
Bürgerwerke

Die genossenschaftlichen Bürgerwerke bündeln die Stromerzeugung aus regenerativen Bürgerenergieanlagen. So können wir alle uns unabhängig von Energiekonzernen mit Bürgerstrom versorgen, regionale Kreisläufe schließen und die Energiewende vorantreiben.

Jetzt wechseln
EWS

Für eine nachhaltige Energieversorgung, für Energiegerechtigkeit und Klimaschutz, gegen Atomkraft und Kohlestrom – die genossenschaftlichen EWS und ihre Gesellschaften verbinden Ökonomie mit bürgerschaftlichem Engagement.

Jetzt wechseln
NATURSTROM

Seit über 20 Jahren engagieren wir uns bei NATURSTROM nachhaltig für den Ausbau der Öko-Energie in Deutschland – mit 100 % echtem Ökostrom, klimaneutralem Biogas, zukunftsweisenden Lösungen für Wärme und E-Mobilität sowie einer festen Förderung für neue Öko-Energieanlagen.

Jetzt wechseln

Bisher habt ihr schon:

74

Stromverträge gewechselt

2.220 €

an Die Tafel Deutschland e.V. gespendet

76,22 t

CO₂eq eingespart

 
 
Warum wir das machen?!
Wir waren eigentlich dabei, eine grünere Tour zu planen. Die ist jetzt ausgefallen und wir haben uns gefragt, wie wir trotzdem etwas für die Umwelt tun können, während die meisten von uns Zuhause hocken. So.
Wir, das sind das Green Touring Network und KLAN als Initiator*innen.
Geld bekommt übrigens Niemand von uns dafür, wir machen das einfach aus Überzeugung.

Unsere Unterstützer*innen:

KLAN

CLUESO

MINE

PROVINZ

MOGLI

MAX HERRE

DIE HÖCHSTE EISENBAHN

KAT FRANKIE

ODD COUPLE

CATT

RIKAS

EMILY ROBERTS

BRUCKNER

JEREMIAS

JULES AHOI

PHELA

NISSE

MARIE BOTHMER

THE TROUBLE NOTES

BENGIO

HUNDREDS

FINN

FINN

JUNE COCO

BLINKER

NEUFUNDLAND

MOGLII

MAX PROSA

ALEX MAYR

CINEMAGRAPH

MADANII & LLUCID

BENOBY

HALLER

CÄTHE

MORITZ KRÄMER

MELE

BENNE

FIBEL

PAUL WEBER

TABEA BOOZ

TIEMO HAUER

MICHÈL VON WUSSOW

MANI ORRASON

FINS

ROBERT HORACE

FINE

LEJO

PORTMONEE

NEEVE

HOPE

KEMELION

MISTER ME

ROLLENSPIEL

SASCHA SEELEMANN

WUNDERKIDZ